Medical Mission International e.V. bringt Gesundheit, Heilung und Hoffnung.

GESUNDHEIT— MMI-Programme und Partnerschaften bekämpfen die Wurzeln für Krankheit und Leiden und fördern die allgemeine Gesundheit. Der Zugang zu angemessener Ernährung, Investitionen in öffentliche und private Gesundheitsinfrastruktur und die Schulung von Gemeinden in Hygiene und Gesundheitspflege sind wesentlich, um langfristige medizinische Probleme in den Entwicklungsländern zu lösen.

HEILUNG— Medical Mission International e.V. übernimmt sowohl medizinische Erstversorgung als auch permanente Partnerschaften mit Hospitälern, Kliniken, gemeindenahen Programmen und reisenden Ärzteteams. Wir schicken humanitäre Hilfe und medizinische Versorgungsgüter in Zeiten von Katastrophen und Notfällen. MMI unterstützt Hospitäler, Kliniken und Gemeinden, indem wir medizinische Ausrüstung, Medikamente, Vitamine und Ärzteteams schicken, die Menschen in entlegenen Gebieten behandeln, die kaum oder gar keinen Zugang zu Gesundheitsfürsorge oder medizinischer Hilfe haben. Außerdem unterstützt MMI medizinische Fachkräfte und die Schulung und Ausbildung von Einheimischen in den Entwicklungsländern, die beruflich im medizinischen Bereich arbeiten wollen.

HOFFNUNG— Medical Mission International e.V. konzentriert sich auf die ärmsten, verzweifeltesten Menschen in den vergessenen Regionen der Entwicklungsländer. Viele Programme zielen auf Menschen in Schwarzafrika ab, wo ein überproportional großer Anteil der Bevölkerung von weniger als 2 US Dollar pro Tag lebt. Weil die meisten armen Menschen weltweit in ländlichen Gebieten leben, dienen viele unserer Initiativen Menschen in entlegenen Dörfern und Gemeinden. In so vielen Regionen der Welt sind medizinische Kliniken Stunden oder Tage von entlegenen Gebieten entfernt, wodurch der Zugang zu medizinischer Fürsorge fast unmöglich wird. Bei MMI-Missionen geht es darum, das Krankenhaus zu den Menschen zu bringen.

MMI-Programme bringen wesentliche Gesundheitsdienstleistungen, Infrastruktur, medizinische Versorgungsgüter und Fürsorge zu Menschen, die in extremer Armut leben. Unsere Missionen bringen Hoffnung zu Gemeinden, die mit endemischen Gesundheitsproblemen zu kämpfen haben oder vor katastrophalen Bedingungen stehen. Hoffnung kommt in vielen verschiedenen Formen. Hoffnung ist Nahrung in Zeiten des Hungers. Hoffnung ist ein Ärzteteam, das in einem ländlichen Dorf in Afrika ankommt. Hoffnung ist die humanitäre Hilfslieferung, die Flüchtlinge unterhält, die vor Krieg und Bürgerunruhen fliehen. Hoffnung ist eine Augenoperation, die das Augenlicht erhält, und lebensrettende medizinische Fürsorge. Für ein Kind mit einer Hasenscharte und Gaumenmissbildung ist Hoffnung eine kostenlose Operation, die seine Fähigkeit wiederherstellt, Sprache zu lernen, Wörter klar auszusprechen, zu schlucken, normal zu essen und nicht verfemt zu werden. Für die Verarmten und Leidenden ist Hoffnung der Funke, der es einem Herzen erlaubt, von einer besseren Zukunft zu träumen.

An unsere Partner und Unterstützer, vielen Dank! Zusammen schaffen wir ein lebensveränderndes Vermächtnis aus Gesundheit, Heilung und Hoffnung!

×

Hinweis

Damit diese Seite richtig funktioniert, und um die Webseite auszuwerten und zu verbessern, müssen wir kleine Dateien (genannt Cookies) auf Ihrem Computer speichern. Mehr als 90 % aller Websiten machen das. Allerdings gibt es in einigen Ländern Bestimmungen, aufgrund derer wir zuerst Ihre Zustimmung brauchen. Cookies sind kleine Textdateien, die von einer Website auf Computern, Laptops, Tablets und Mobiltelefonen abgespeichert werden können. Die Nutzung unserer Website führt dazu, dass der Cookie Informationen an uns zurücksendet. Die Informationen können nicht auf personenbezogene Daten zurückgeführt werden. Wir verwenden folgende Cookies:

  • Funktionale Cookies, um ein ordnungsgemäßes Funktionieren der Website zu ermöglichen
  • Analytische Cookies, um den Website-Traffic zu beobachten.
Was sagen Sie?

You have declined cookies. This decision can be reversed.